Tutorenteam - Mittelschule Weißenburg

Direkt zum Seiteninhalt

Tutorenteam

Unsere Schule
Große Schüler unterstützen kleine!
Das Schuljahr 21/22 hat begonnen. Gerade für die neuen Fünftklässler der Mittelschule Weißenburg kann es in so einer großen Schule schon mal überfordernd sein. Damit sich die neuen Schülerinnen und Schüler schnell im Schulhaus zurechtfinden und die Herausforderungen gut meistern können, bekommen die Fünftklässler der Mittelschule Weißenburg wie jedes Schuljahr Tutoren an die Seite gestellt, die ihnen die Eingewöhnung in den Schulalltag erleichtern. Bei der offiziellen Begrüßung der fünften Klassen hatten die Tutoren nicht nur ein Kennenlernspiel, sondern auch eine kleine liebevoll gefüllte Schultüte für jeden neuen Schüler vorbereitet. Auch die Entdeckungsreise durch das neue Schulhaus, um ihren Schützlingen die wichtigsten Anlaufstellen zu zeigen wurde von den Tutoren eigenständig geplant und durchgeführt. Bis zu den Weihnachtsferien werden die Tutoren noch einige spannende Aktionen für die Fünftklässler organisieren und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Betreut und unterstützt werden sie dabei von Jugendsozialarbeiterin Tina Sillinger und Förderlehrer Alexander Hecht. Die Tutoren der Mittelschule absolvierten vorab ein zehnstündiges Coaching um auf ihre vielfältigen Aufgaben gut vorbereitet zu sein. Die Gruppe der diesjährigen Tutoren besteht aus dreizehn sehr engagierten Jugendlichen der neunten Jahrgangsstufe: Sarah Billing, Julia Dietze, Celina Eberhardt, Alina Idrisov, Kanpit Kaur, Koray Erden, Sarah Krach, Massimiliano Mulas, Nico Müller, Asude Özsari, Paul Reichart, Laura Rudi und Nelly Schade.
Zurück zum Seiteninhalt